Vorteile :

 

Stammkundenpass der 11. Besuch - 50%

Aktionen

Schüler / Lehrlings Preis

 

Zahlungsart:

 

Bar 

BeautyNails Tanja

 

Tanja König

Dorfplatz 6                   

4712 Michaelnbach          

 

Tel. 0664/2435357

 

Bitte die Termine rechtzeitig Absagen damit eine andere Kundin die einen Termin möchte die Gelegenheit hat einen Termin zu bekommen.

Danke

  Informationen      
         
 

Vor der Modellage

Bitte die Hände bzw. Nägel nicht eincremen oder fetten, damit die Haftung nicht beeinträchtigt wird.
Vermeiden Sie übermäßigen Umgang mit Wasser, da die Nägel Feuchtigkeit aufnehmen, die den Halt ebenfalls beeinträchtigen könnte.
Benutzen Sie vor der Modellage bitte keinen Nagelhautentferner.
   
Nach der Modellage
Benutzen Sie nur acetonfreien Nagellackentferner. Aceton kann das Aussehen und die Haltbarkeit Ihrer Nägel beeinträchtigen.
Bei der Hausarbeit den Umgang mit scharfen Reinigungsmitteln meiden.
Benutzen Sie Ihre neuen Nägel bitte nicht als „Werkzeug“, auch wenn sie stabiler als der Naturnagel sind.
Achten Sie bei bestimmten Sportarten, wie z.B. Volleyball und Reiten, auf Ihre Nägel.
Die Nagelhaut bitte niemals beschneiden, sie ist der Schutz des Nagels.
Den modellierten Kunstnagel bitte nicht mit der Schere oder einem Nagelknipser kürzen. Nutzen Sie dazu gegebenenfalls eine Sandpapierfeile, die im Studio erhältlich ist.
Nutzen Sie für die Nagelreinigung stets eine Nagelbürste.
Tragen Sie gelegentlich ein Nagelhautöl auf, um das Aussehen und die Geschmeidigkeit Ihrer Nagelhaut zu verbessern. Das Öl ist ebenfalls im Studio erhältlich.
Damit die Nägel ihr Aussehen und ihre Haltbarkeit behalten, sollten Sie diese regelmäßig einem Refill unterziehen, da sich ansonsten durch die Hebelwirkung (verändertes Verhältnis zwischen Spitze und Auflagefläche) das Material vom Ansatz her heben kann.

Geiz ist Geil?
Wer kennt sie nicht - die Discount-Nagelstudios, in denen mindestens 10 vietnamesische Damen im Akkord Fingernägel mit Acryl "produzieren"? Viele der Damen können schlecht oder gar kein Deutsch. Die Beratung fällt damit komplett weg. Oftmals sind hier Mitarbeiter schlecht qualifiziert und nicht mit den Hygienestandards in Deutschland vertraut. Die Nagelmodellage mit billigem Acryl kann unter Umständen sogar gesundheitsschädlich sein.

Kopfschmerzen und Übelkeit können hierbei auftreten und auch Unverträglichkeiten in Form von Allergien sind nicht auszuschließen. Hochwertiges UV-Gel ist daher auf jeden Fall minderwertigem Acryl vorzuziehen. Bei Qualität und Haltbarkeit gibt es hier oft große Unterschiede. Aber auch bei Gel sollte man auf das richtige Material achten. So benutze ich nur hochwertige UV-Gele namenhafter Firmen der oberen Preisklasse, die ausschließlich in Deutschland hergestellt werden. Gute Nagelstudios bieten Ihren Kundinnen eine Garantie – ich biete 7 Tage Garantie auf alle Arbeiten. Vorausgesetzt, es ist nicht Ihr Verschulden und es ist keine Modellage aus einem Fremdstudio vorher drauf gewesen!!

 

Können Allergien auftreten?
Allergien gegen Gel, Nagelkleber oder Haftvermittler können in seltenen Fällen auftreten. Bei Unsicherheiten lassen Sie sich einen Probenagel machen und warten Sie 2-3 Tage.

Ist eine Nagelmodellage ungesund?
Nein, da der Naturnagel nur entfettet wird und dadurch keinen Schaden nimmt. Unbedenklich sind ebenso das Kleben der Tips und die Modellage selbst. Bei der fachgerechten Entfernung der Modellage nimmt der Naturnagel ebenfalls keinen Schaden.

Wie lange dauern die Behandlungen?
Eine qualitätsgerechte Neumodellage dauert etwa 2 Stunden und das Auffüllen etwa 1,5-2 Stunden. Die Dauer der Leistung hängt jedoch auch von Ihren ganz speziellen Wünschen ab und kann damit gelegentlich 2 Stunden überschreiten.

Wie lang sollen Nägel sein?
Passen Sie die Länge Ihren Tätigkeiten an. Ideal ist ein Verhältnis von einem Drittel Nagelspitze und zwei Dritteln über dem Nagelbett. Sind Nägel zu lang, werden Sie überlastet.

Der gesamte künstliche Nagel löst sich, was tun?
Antibiotika, psychische Belastung oder Schuppenflechte können Ursache dafür sein. Ein Symptom dafür ist am Naturnagel meist eine stark glänzende Nagelplatte. Es sollte dann mit Haftvermittler gearbeitet werden. Auch sollten kürzere Abstände beim Auffüllen eingehalten werden.

Wie oft sollte aufgefüllt werden?
Aufgefüllt werden sollte der Kunstnagel in der Regel alle 3 - 4 Wochen.
Kunden mit stark fettenden Naturnägeln oder extrem schnell wachsenden Nägeln sollten alle 2 ½ - 3 Wochen auffüllen lassen.

Erhalte ich Garantie?
Sofern Ihnen innerhalb von 7 Tagen nach Erstellung der Nagelmodellage ein Tip abbricht, einreißt oder das Gel sich löst, beseitige ich diesen Mangel kostenlos.

Wie alt muss ich sein, damit ich mir künstliche Nägel machen lassen kann?
Kundenannahme ab 18 Jahren.
Ausnahmen mache ich jedoch bei Mädels ab 16 Jahren, wenn eine Einverständniserklärung
da das Nagelbett noch nicht vollständig entwickelt ist und gewisse Dinge beachtet werden müssen.


Gerade bei Minderjährigen führt die Pubertät dazu, dass die Modellage an Haltbarkeit verlieren kann. Deshalb solltest Du Dir im Klaren darüber sein, dass ich keine Garantie auf die Kunstnägel geben kann!!! Du kannst Deine Eltern auch einfach zum vereinbarten Termin mit ins Studio bringen um Weiteres zu besprechen!